Konstruktionsmechaniker Stahl- und Metallbau (m/w/d)

Dein perfekter Start ins Berufsleben

Mit handwerklichem Geschick bearbeitest Du Bleche, Profile und Rohre und fügst sie entsprechend der Vorgabe auf den Fertigungszeichnungen zu kompletten Stahlbaukonstruktionen zusammen. Im Vordergrund der Tätigkeit stehen die vorbereitenden Arbeiten im Stahlbau sowie das Heften und Ausschweißen mit den verschiedensten Verfahren und die montagefertige Nachbearbeitung. Dabei stellst Du hochfeste Verbindungen, die ein unverzichtbares Qualitätsmerkmal darstellen, manuell oder mit Hilfe hochmoderner Schweißroboter, her.

Kurzübersicht

Beginn: September

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Voraussetzung: guter Hauptschulabschluss; mittlere Reife

Späterer Einsatzort: Produktion, Schweißerei, Schlosserei, Montage

Während Deiner dreieinhalbjährigen Ausbildung aus einem Zusammenspiel von Berufsschule und betrieblicher Ausbildung wirst Du von Deinen Ausbildern auf Dein späteres Berufsleben vorbereitet. Basierend auf einem innerbetrieblichen Ausbildungsplan durchläufst Du verschiedene Abteilungen.

Darüber hinaus bieten wir Dir betriebsinternen, berufsschulbegleitenden Unterricht (inkl. Englisch) an, um Dich auf Prüfungen und das spätere Berufsleben vorzubereiten.

Bei guter Leistung bieten wir Dir gemäß unseren Möglichkeiten eine Übernahme an.

Ausbildungsverlauf
  • Stahlbau: Du baust in einem Team die Chassis für tonnenschwere Maschinen entsprechend der Fertigungszeichnungen zusammen.
  • Kleinteile: Du erlernst den Umgang mit technischen Zeichnungen und führst die ersten kleinen Aufträge selbstständig durch.
  • Schweißroboter: Das Überwachen komplexer Arbeitsabläufe und das Programmieren hochmoderner Schweißroboter.
Anforderungen
  • Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination (z.B. beim Verschrauben und Nieten von Metallbauteilen oder Setzen von Schweißpunkten und -nähten)
  • Sorgfalt (z.B. beim Präzisionsschneiden von Blechen)
  • Technisches Verständnis (z.B. beim Warten der Maschinen und Anlagen)
  • Räumliches Vorstellungsvermögen (z.B. Herstellen von Werkstücken nach technischen Zeichnungen)
  • Gute körperliche Konstitution und Schwindelfreiheit (z.B. Arbeiten auf Gerüsten und Kränen)
Als Auszubildender bei KLEEMANN gibt es jeden Tag neue und abwechslungsreiche Herausforderungen zu meistern.

Alexander Bauer (Auszubildender Konstruktionsmechaniker)

Interesse geweckt

Ausbildungsbeginn ist im September. Für das kommende Ausbildungsjahr sind bereits alle Ausbildungsplätze für diesen Beruf vergeben. Ab Juli könnt ihr Euch hier für einen Ausbildungsplatz im darauffolgenden Ausbildungsjahr bewerben.

Ansprechpartner

Achim Miller
Technische Ausbildung
Telefon: +49 (0) 7161 206 258

E-Mail schreiben

* Sie verlassen unsere Webseite und werden zur Plattform unseres Dienstleisters "Umantis" weitergeleitet. Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Benefits
Fitness

Kooperation mit Fitnessstudio

Seminare/ Kurse

z.B. Englisch

Auslandseinsatz

Nach Möglichkeit

Unbefristete Übernahme

Chance

35h Woche

Arbeitszeit

Ausflüge / Teamevents