Industriemechaniker Maschinen- und Anlagenbau (m/w/d)

Dein perfekter Start ins Berufsleben

Als Industriemechaniker (m/w/d) bist Du in der Lage, Baugruppen oder komplette Maschinen zu montieren. Deine dort erworbenen Kenntnisse kannst Du z. B. bei der Montage, Inbetriebnahme oder bei Reparaturen im Kundendienst anwenden.

Kurzübersicht

Beginn: September

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Voraussetzung: guter Hauptschulabschluss; mittlere Reife

Abschluss: Bachelor of Engineering

Späterer Einsatzort: Montagelinien/Produktionshalle, Reparatur/Kundendienst/Service

Während Deiner dreieinhalbjährigen Ausbildung aus einem Zusammenspiel von Berufsschule und betrieblicher Ausbildung wirst Du von Deinen Ausbildern auf Dein späteres Berufsleben vorbereitet. Basierend auf einem innerbetrieblichen Ausbildungsplan durchläufst Du verschiedene Abteilungen.

Darüber hinaus bieten wir Dir betriebsinternen, berufsschulbegleitenden Unterricht (inkl. Englisch) an, um Dich auf Prüfungen und das spätere Berufsleben vorzubereiten.

Bei guter Leistung bieten wir Dir gemäß unseren Möglichkeiten eine Übernahme an.

Ausbildungsverlauf
  • Ausbildungswerkstatt: Grundausbildung, Planen und Bearbeiten von Bauteilen an manuellen und CNC gesteuerten Dreh- und Fräsmaschinen.
  • Mechanische Bearbeitung: Hier steht der Umgang mit den unterschiedlichsten und hochmodernen Werkzeugmaschinen und deren Fertigungsverfahren im Vordergrund.
  • Endmontage: Du baust in einem Team die vorgefertigten Teile zu komplexen Baumaschinen zusammen, prüfst diese, und nimmst sie schließlich in Betrieb.
  • Programmierplatz: Du programmierst anhand von Zeichnungen komplizierte Bauteile und führst Testläufe an CNC-Maschinen durch.
Anforderungen
  • Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination (z.B. beim Montieren von Baugruppen zu Maschinen)
  • Sorgfalt (z.B. beim Ausrichten und Spannen von Werkstücken)
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick (z.B. beim Warten der Maschinen und Produktionsanlagen)
  • Gute körperliche Konstitution (z.B. Heben schwerer Bauteile)
Die Ausbildung bei Kleemann ist abwechslungsreich, spannend und bietet viele Möglichkeiten sich weiter zu entwickeln.

Marcel Kaufmann (Auszubildender Industriemechaniker)

Interesse geweckt

Ausbildungsbeginn ist im September. Für das kommende Ausbildungsjahr sind bereits alle Ausbildungsplätze für diesen Beruf vergeben. Ab Juli könnt ihr Euch hier für einen Ausbildungsplatz im darauffolgenden Ausbildungsjahr bewerben.

Ansprechpartner

Achim Miller
Technische Ausbildung
Telefon: +49 (0) 7161 206 258

E-Mail schreiben

* Sie verlassen unsere Webseite und werden zur Plattform unseres Dienstleisters "Umantis" weitergeleitet. Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Benefits
Fitness

Kooperation mit Fitnessstudio

Seminare/ Kurse

z.B. Englisch

Auslandseinsatz

Nach Möglichkeit

Unbefristete Übernahme

Chance

35h Woche

Arbeitszeit

Ausflüge / Teamevents