Wegbereiter für mehr Mobilität

Close to our Customers

Die WIRTGEN GROUP ist ein international tätiger Unternehmensverbund der Baumaschinenindustrie mit den traditionsreichen Produktmarken WIRTGEN, VÖGELE, HAMM, KLEEMANN und BENNINGHOVEN. Als Technologieführer bieten wir unseren Kunden Maschinen für den Straßenbau und die Straßeninstandsetzung, Anlagen für die Gewinnung und Aufbereitung von Nutz- und Recyclingmaterialien sowie für die Asphaltherstellung.

Fünf spezialisierte Werke in Deutschland, drei lokale Produktionsstätten in Brasilien, China und Indien, 55 eigene Vertriebs- und Servicegesellschaften sowie ein weltumspannendes Händlernetz machen uns rund um den Globus erfolgreich. Unsere Wurzeln verlieren wir trotz der internationalen Ausrichtung nie aus den Augen. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt durch unsere Dienstleistungsvergangenheit – für den Erfolg unserer Kunden auf den Baustellen dieser Welt. Gemeinsam arbeiten unsere Mitarbeiter deshalb an der Entwicklung innovativer Verfahren und produzieren hochwertige Produkte.

Die WIRTGEN GROUP in Zahlen und Fakten

  • 8.700 Mitarbeiter weltweit
  • über 3 Mrd. Euro konsolidierter Umsatz der WIRTGEN GROUP in 2019
  • 55 Vertriebs- und Servicegesellschaften, 150 autorisierte Händler
  • 5 Stammwerke in Deutschland
  • 3 lokale Produktionsstätten in Brasilien, China und Indien
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Eine runde Sache

Wir lassen keine Wünsche offen. Mit fünf starken Marken decken wir – die WIRTGEN GROUP –gemeinsam die gesamte Prozesskette im Straßenbau ab: Aufbereiten, Mischen, Einbauen, Verdichten und wieder Sanieren.


Fünf spezialisierte Werke

Die WIRTGEN GROUP produziert in fünf spezialisierten Werken in Deutschland. Alles von einem starken Team, alles von unseren führenden und spezialisierten Produktmarken und mit individuellen Optionen für jeden einzelnen Kunden – von der Einzelmaschine bis zum Komplettangebot für den gesamten Kreislauf.

WIRTGEN in Windhagen

Was 1961 als Fuhrunternehmen für Baumaterialien seinen Anfang nahm, entwickelte sich über die Jahre zum größten Stammwerk der WIRTGEN GROUP. Heute entstehen im WIRTGEN Werk im rheinland-pfälzischen Windhagen Spitzentechnologien für Road und Mineral Technologies. Der Bau von Straßenfräsen, Kaltrecyclern, Bodenstabilisierern, Gleitschalungsfertigern und Surface Minern erfordert eine vielseitig angelegte Fertigung und eine möglichst hohe Fertigungstiefe.

Weiterlesen

VÖGELE in Ludwigshafen

Unsere bestens ausgebildeten und hochmotivierten Mitarbeiter produzieren am Standort Ludwigshafen die weltweit modernsten Straßenfertiger, Einbaubohlen und Materialbeschicker. Im Jahr 2010 wurde das VÖGELE Werk komplett neu gebaut und ist heute die weltweit modernste Fabrikationsstätte für Straßenfertiger.

Weiterlesen

HAMM in Tirschenreuth

Das HAMM Werk: Unsere Mitarbeiter produzieren seit über 135 Jahren am Standort Tirschenreuth in der Oberpfalz die weltberühmten HAMM Walzen in höchster Qualität und modernstem Design. In der Geburtsstätte moderner Verdichtungstechnik entstehen in großen und modern ausgestatteten Montagehallen Walzenzüge, Tandemwalzen und Gummiradwalzen in Taktmontage.

Weiterlesen

KLEEMANN in Göppingen

Schon in den zwanziger Jahren des vorigen Jahrhunderts wurden bei KLEEMANN Brech- und Siebanlagen für die Gesteinsaufbereitung produziert. Im 2009 neu gebauten KLEEMANN Werk in Göppingen sind alle Produktionsprozesse von der Vorfertigung bis zur Endmontage unter einem Dach gebündelt. Alle Anlagen werden mit einem Höchstmaß an Präzision gefertigt.

Weiterlesen

BENNINGHOVEN in Wittlich

1909 als Handwerksbetrieb gegründet ist BENNINGHOVEN heute Taktgeber auf dem Gebiet der Asphaltmischanlagen und der dazu gehörenden Feuerungstechnologie. Die Eröffnung des weltweit modernsten Werks zum Bau von Asphaltmischanlagen in Wittlich im Sommer 2018 ist ein weiterer Meilenstein, um unseren Kunden die bestmöglichen Lösungen anzubieten, wenn es darum geht, Asphalt wirtschaftlich und mit höchster Qualität herzustellen.

Weiterlesen

Lokale Produktionsstätten: Marktnahe Produktion

Wir produzieren lokal in Brasilien, China und Indien für eine optimale Abdeckung des länderspezifischen Bedarfs.

Wo made in China für Qualität steht

In Langfang, nahe der chinesischen Hauptstadt Beijing, hat die WIRTGEN GROUP einen Stützpunkt errichtet, der neben einem Montagewerk auch ein Vertriebs- und Service-Center inklusive Werkstatt und Ersatzteillager beherbergt. Das lokale Produktionsprogramm umfasst ausgewählte Typen von WIRTGEN Kaltfräsen, VÖGELE Straßenfertigern und HAMM Walzen. Der Anteil lokal beschaffter Teile und Baugruppen wird ständig vergrößert, wobei dieselben strengen Qualitätsmaßstäbe wie bei den Stammwerken in Deutschland angelegt werden.

Technologien für Indien

Nahe dem Industriezentrum Pune im Nordwesten des Landes liegt die indische Niederlassung der WIRTGEN GROUP. An das neue Vertriebs- und Servicecenter sind eine Endmontage, eine Werkstatt, eine Strahlanlage, eine Lackieranlage sowie ein Ersatzteil-Depot angeschlossen. Seit 2011 läuft dort die Lizenzfertigung des Walzenzuges 311 – ein speziell für den indischen Markt entwickeltes Modell von HAMM. Vor Ort in Pune ist eine neue Lieferantenkette aufgebaut, die die Versorgung der Produktion mit qualitativ hochwertigen Komponenten sicherstellt. Seit 2015 werden hier auch Siebanlagen von KLEEMANN gefertigt.

Produkte für Lateinamerika

Ciber ist ein Unternehmen der WIRTGEN GROUP mit Sitz im brasilianischen Porto Alegre und produziert Mischanlagen für den Straßenbau in ganz Lateinamerika. Auch nach Afrika werden die Ausrüstungen exportiert. Für den lateinamerikanischen Markt gehen auch WIRTGEN Straßenfräsen und HAMM Walzenzüge vom Band.

Jobs und Karriere

Werden auch Sie Teil des Erfolgsteams und bewegen Sie bei uns die Zukunft

Zu den Stellenangeboten

Unser Vertriebs- und Servicenetz

Wir sind auch in Ihrer Nähe! Ihren direkten Kontakt finden Sie hier.

Ansprechpartner finden

WIRTGEN GROUP Unternehmensvideo