Bindemittelstreuer SW 16 TA

SW 16 TA Bindemittelstreuer

16

6.600

kg

2.500

mm

Zuverlässige und leistungsstarke Bindemittelausbringung

  • Bindemittelstreuer der TA-Baureihe sind auf einem Einachs- oder Tandemanhänger montiert und können von allen gängigen Zugfahrzeugen gezogen werden.
  • Über eine groß dimensionierte, hydraulisch angetriebene Streuschnecke erfolgt die Verteilung und Dosierung des Bindemittels.
  • Für die konstante und präzise Bindemittelausbringung sorgen die stufenlose Streumengeneinstellung sowie die Dosiervorrichtung der Streuschnecke.
  • Eine beidseitige pneumatische Befülleinrichtung stellt eine schnelle und wirtschaftliche Befüllung sicher.
Weniger anzeigen
Highlights
Leistungsstarke Streutechnik
Bequeme und präzise Steuerung
Hocheffizientes Ausbringungssystem
Zuverlässiger Antrieb
Einfaches Anhängen

Technische Daten

Behältervolumen
Anforderungen an den Traktor
Elektrische Anlage
Erforderliche Gelenkwellendrehzahl
Erforderliche Motorleistung
Stützlast an der Zugvorrichtung
Größe – Befüllanschluss / Befüllleitung
Leergewicht
Max. Arbeitsbreite
Streumenge bei 2 km /h
Zulässiges Gesamtgewicht
Behältervolumen
16 m³
Elektrische Anlage
12 V / 15 A
Erforderliche Gelenkwellendrehzahl
800 min-1
Erforderliche Motorleistung
> 130 kW / 180 PS (Allrad)
Stützlast an der Zugvorrichtung
3.000 kg
Größe – Befüllanschluss / Befüllleitung
3"/4"/5"
Leergewicht
6.600 kg
Max. Arbeitsbreite
2.500 mm
Streumenge bei 2 km /h
2 - 35 l/m²
Zulässiges Gesamtgewicht
21.000 kg

Alle Angaben, Abbildungen und Texte sind unverbindlich und können Sonderausstattungen enthalten. Technische Änderungen vorbehalten. Leistungsdaten sind abhängig von den Einsatzbedingungen.