Wirtgen SP 90-Serie: Großflächiger Betoneinbau von höchster Qualität

Inset-Gleitschalungsfertiger sind die Idealbesetzung für die wirtschaftliche Fertigung großflächiger Betondecken wie hoch belastbarer Autobahnen oder Landebahnen. Individuell konfiguriert und mit modernster Maschinentechnologie ausgerüstet sind sie für jegliche Anwendung die passende Lösung. Mit der SP 90-Serie schickt Wirtgen zwei neue mittelgroße Inset-Fertiger auf die Straße, die alle Voraussetzungen für einen erfolgreichen Betoneinbau erfüllen.

Hohe Anwendungsvielfalt dank modularem Aufbau

Der SP 94/SP 94i, der zusammen mit dem SP 92/SP 92i (2 Ketten-Maschine) die neue SP 90-Serie von Wirtgen bildet, ist eine vollmodulare Inset-Ausführung auf vier lenk- und schwenkbaren Kettenfahrwerken. Beide Modelle bauen 3,5 bis 9,5 m breite und bis zu 450 mm dicke Betondecken präzise ein. Durch eine Vielzahl an Optionen – zum Beispiel Dübelsetzer (DBI), Anker- und Seitenankersetzer oder verschiedene Muldensysteme, die weltweit auf die regionalen Anforderungen für Inset-Anwendungen zugeschnitten sind – ist die SP 90-Serie auf die unterschiedlichsten Anwendungsfälle passend konfigurierbar. Darüber hinaus überzeugen SP 94/SP 94i und SP 92/SP 92i mit hoher Einbaugenauigkeit, intuitiver Bedienbarkeit und hohem Bedienkomfort. Dank des vollmodularen Maschinenaufbaus der Gleitschalungsfertiger wird zudem der Transport deutlich erleichtert.

Der neue SP 94i beim Einsatz auf dem Memorial Airport Jefferson City, Missouri / USA. Für die 1,8 km lange Start- und Landebahn baute der Wirtgen Gleitschalungsfertiger den Beton auf einer Breite von 30 m (4 Bahnen à 7,5 m) bei einer Einbaudicke von 25 cm schnell und zuverlässig ein. Die Realisierung sehr guter Ebenheitswerte sicherte dem Kunden hohe Bonuszahlungen.

Der neue SP 94i beim Einsatz auf dem Memorial Airport Jefferson City, Missouri / USA. Für die 1,8 km lange Start- und Landebahn baute der Wirtgen Gleitschalungsfertiger den Beton auf einer Breite von 30 m (4 Bahnen à 7,5 m) bei einer Einbaudicke von 25 cm schnell und zuverlässig ein. Die Realisierung sehr guter Ebenheitswerte sicherte dem Kunden hohe Bonuszahlungen.

Wirtschaftlich und exakt einbauen dank modernster Maschinen-Features

Neben der hohen Einsatzvielfalt überzeugt die SP 90-Serie durch hohe Wirtschaftlichkeit und Produktivität sowie viele praktische Funktionen.

So sorgt das bedarfsoptimierte Motormanagement Eco-Mode für Einsparungen beim Kraftstoffverbrauch und einer Reduzierung der Geräuschemissionen, indem es die Leistung an die Einsatz-Anforderungen anpasst. Die 3D-Schnittstelle Easy Connect bietet zuverlässige Kompatibilität mit 3D-Steuerungssystemen aller führenden Anbieter und ist damit zukunftssicher. Analog zu den kompakten Wirtgen Gleitschalungsfertigern SP 15/ SP 15i und SP 25/SP 25i ist auch die SP 90-Baureihe mit der neusten Generation an Wirtgen Maschinensteuerungen ausgestattet. Die Maschinensteuerung erkennt beispielsweise automatisch die jeweilige Maschinenkonfiguration und stellt jeweils die optimalen Maschinenparameter ein. Zudem ermöglicht sie durch eine Standardschnittstelle die Anbindung an ein kundeneigenes Fleet Management System. Wirtgen bietet zudem mit dem Smooth Slope eine elektronische Querneigungsregelung, die durch kurze Maschinenreaktionszeiten einen präzisen Betoneinbau von höchster Qualität ermöglicht. In Summe sorgen diese und andere Technologien dafür, dass der Kunde neben dem wirtschaftlichen und exakten Betoneinbau auch eine hohe Anwendungssicherheit erhält.

SP 90-Serie: Die mittelgroßen Inset-Fertiger

12 Modelle umfasst das Produktprogramm der Wirtgen Gleitschalungsfertiger. Die SP 90-Serie reiht sich dabei zwischen die ganz großen Inset-Fertiger bis maximal 16 m Einbaubreite und den Modellen der neuen SP 60-Serie Serie mit Einbaubreiten bis 6 m (7,5 m ohne DBI) ein.

EN DE NL