Hervorragende Anlagentechnik für Natursteinaufbereitung und Recycling

Für die Aufbereitung mineralischer Rohstoffe und das Recycling von Baustoffen liefert KLEEMANN eine breite Produktpalette an Backen-, Prall- und Kegelbrechern sowie Siebanlagen. Im Stammwerk in Göppingen werden die raupenmobilen Anlagen gefertigt und die weltweit führenden Brech- und Siebtechnologien kontinuierlich weiterentwickelt.

Die hohe Prozesskompetenz begründet KLEEMANNs herausragende Stellung bei den Mineral Technologies und im Markt der mobilen Anlagen. Diese zeichnen sich vor allem durch im Detail durchdachte, immer den Gesamtprozess im Auge behaltende Lösungen mit maximalem Kundennutzen aus. Dank der zuverlässigen Maschinenverfügbarkeit können Kunden auf den 24/7-Einsatz vertrauen.

KLEEMANN mobile Backenbrecher

Backenbrecher werden bei der Aufbereitung bzw. Zerkleinerung mineralischer Rohstoffe in Steinbrüchen eingesetzt. Die raupenmobilen Backenbrecher der Baureihe MOBICAT zeichnen sich durch ihre kompromisslose Bauweise und Robustheit aus.

Die herausragende Gesamtleistung der Anlagen ergibt sich aus dem idealen Zusammenspiel aller Komponenten. So machen eine Vielzahl innovativer Detaillösungen die MOBICAT-Anlagen zur Referenz in Wirtschaftlichkeit, Verfügbarkeit, Vielseitigkeit und natürlich nicht zuletzt auch in der Qualität des erzeugten Endprodukts.

Alle mobilen Backenbrecher von KLEEMANN auf einen Blick

KLEEMANN mobile Prallbrecher

Die raupenmobilen Prallbrecher der Baureihe MOBIREX werden im weichen bis mittelharten Naturgestein und zur Wiederaufbereitung von Baurestmassen eingesetzt.

Wichtig sind heutzutage neben der Qualität des erzeugten Endprodukts auch Umwelt- und Kostenbewusstsein, Verfügbarkeit und ein breiter Einsatzbereich. Die MOBIREX-Anlagen vereinen alle diese Anforderungen und gewährleisten dabei ein Endprodukt, das in puncto Kornform, Kornverteilung und Sauberkeit den hohen Anforderungen der Normen für Beton- und Asphaltkörnungen entspricht.

Alle mobilen Prallbrecher von KLEEMANN auf einen Blick

KLEEMANN mobile Siebanlagen

Die mobilen KLEEMANN Siebanlagen werden gleichermaßen im Naturstein wie im Recycling eingesetzt und eignen sich besonders für den Kombibetrieb mit einem vorgeschalteten KLEEMANN Brecher. Die Bandbreite des Produktprogramms deckt ein breites Leistungsspektrum ab.

Ausgeführt als Zwei- oder Dreideckersieb mit oder ohne Aufgabetrichter, als Bananensieb, mit Fingersiebbelag mit gummierten Lochblechbelägen usw. sind die Siebe überall dort geeignet, wo hohe Leistungen gefordert sind und wo siebschwieriges Material getrennt werden muss.

Alle mobilen Siebanlagen von KLEEMANN auf einen Blick

KLEEMANN mobile Nachbrechanlagen

Immer häufiger werden stationäre Aufbereitungsanlagen durch Mobilanlagen ersetzt. Um die gewohnte Qualität bei Beton- oder Asphaltkörnungen gewährleisten zu können, entwickelte KLEEMANN spezielle Nachbrecheinheiten, die – elektrisch verriegelt – im Verbund mit anderen Maschinen wie Vorbrechern und Sieben arbeiten. Die enorm leistungsstarken und technisch äußerst durchdachten raupenmobilen Kegelbrecher der Baureihe MOBICONE sowie die raupenmobilen Prallbrecher der MOBIFOX Serie sind speziell für solche Einsätze konstruiert.

So bietet KLEEMANN die einzigartige Kombination aus einer umfangreichen Produktpalette von Vor- und Nachbrechanlagen und der Planung von zuverlässigen und leistungsstarken verketteten Anlagenkombinationen.

Alle mobilen Nachbrechanlagen von KLEEMANN auf einen Blick