bauma China 2018: Wirtgen Group zeigt über ein Dutzend Innovationen

Mit rund 50 Exponaten, darunter 13 Premieren für den chinesischen Markt, präsentiert die Wirtgen Group auf der bauma China 2018 innovative Technologien und Premium-Produkte. Die anwendungsgerechten Lösungen für den Erd-, Straßen- und Flughafenbau sowie für die Aufbereitung von Gesteins-und Recyclingmaterial unterstützen Kunden dabei, Projekte wirtschaftlich und mit hoher Qualität zu meistern.

Innovationen auf dem Messestand

Mit den Messepremieren W 195 und W 205 hat Wirtgen seine neue Großfräsen-Baureihe für den asiatischen Markt komplettiert. Auch die dritte und leistungsstärkste Maschine der Serie, die W 215, ist in Shanghai zu sehen. Eine weitere Wirtgen Premiere für China ist der Gleitschalungsfertiger SP 64. Der Inset-Fertiger mit maximaler Einbaubreite von 7,5 m und max. Einbaudicke von 450 mm sorgt für den wirtschaftlichen und präzisen Betoneinbau.

Mit den Messepremieren W 195 (hier im Bild) und W 205 hat Wirtgen seine neue Großfräsen-Baureihe – zu ihr gehört auch die leistungsstärkste Fräse W 215 – für den asiatischen Markt komplettiert.

Mit den Messepremieren W 195 (hier im Bild) und W 205 hat Wirtgen seine neue Großfräsen-Baureihe – zu ihr gehört auch die leistungsstärkste Fräse W 215 – für den asiatischen Markt komplettiert.

Vögele präsentiert eine besondere Premiere: den SUPER 1600 L, Sanierungsprofi für kleinere bis größere Baumaßnahmen. Darüber hinaus zeigt Vögele vom Kleinfertiger SUPER 700-3 bis zum Großfertiger SUPER 2100-3 L für jede Baumaßnahme die passende Maschine. Highlights sind die Fertiger aus der Compact Class sowie die bewährten Fertiger aus der Universal Class SUPER 1880 L und SUPER 1880-3 L. Zusätzlich präsentiert Vögele das Sensorensystem Big-MultiPlex-Ski, das speziell für die Anforderungen in China konzipiert wurde und Qualität sowie Ebenheit in Längsrichtung signifikant steigert.

Der neue SUPER 1600 L von Vögele hat sich bereits im Einsatz bewährt: bei der Sanierung des 104 National Highway in Yu Yao County.

Der neue SUPER 1600 L von Vögele hat sich bereits im Einsatz bewährt: bei der Sanierung des 104 National Highway in Yu Yao County.

Brandneu sind die Kompaktwalzen der Serie HD 30/35 von Hamm, die lokal in China hergestellt werden. Sie sind zusammen mit weiteren Tandemwalzen der HD CompactLine von Hamm in Shanghai zu sehen. Neu auf dem chinesischen Markt sind zudem die Tandemwalzen aus der 9t Klasse, die HD+ 90 VO mit Oszillation und die Kombiwalze HD+ 90 VT. Für den Erdbau präsentiert Hamm als Neuheit den Walzenzug 325 mit 25 t Einsatzgewicht.

Hamm präsentiert erstmals auf der bauma China die neue Generation von Kompaktwalzen der Serie 30/35. Die sechs neuen Modelle wurden speziell für den chinesischen Markt entwickelt.

Hamm präsentiert erstmals auf der bauma China die neue Generation von Kompaktwalzen der Serie 30/35. Die sechs neuen Modelle wurden speziell für den chinesischen Markt entwickelt.

Von Kleemann sind erstmalig der mobile Backenbrecher MC 120 Z PRO sowie der Kegelbrecher MCO 11 PRO auf der bauma China zu sehen. Die beiden PRO Brechanlagen sind in Sachen Robustheit und Effizienz perfekt auf die Anforderungen im Steinbruch ausgelegt. Außerdem zeigt Kleemann die Siebanlage MS 953 EVO als Vertreter der EVO Produktlinie, die vor allem für flexible Einsatzfähigkeit und gute Transporteigenschaften steht.

Die neue mobile Kegelbrechanlage MOBICONE MCO 11 PRO ist besonders robust konstruiert und überzeugt mit hoher Leistung im Steinbrucheinsatz.

Die neue mobile Kegelbrechanlage MOBICONE MCO 11 PRO ist besonders robust konstruiert und überzeugt mit hoher Leistung im Steinbrucheinsatz.

Lokale Produktion nach deutschen Qualitätsstandards

Seit 2004 produziert die Wirtgen Group in China für China nach deutschen Qualitätsstandards, seit 2015 in einem komplett neuen Werk in Langfang, das zu den modernsten seiner Art zählt. So werden – neben den in den deutschen Stammwerken gefertigten Baumaschinen – auch einige der bauma China Innovationen bei den Kaltfräsen, Fertigern und Walzen in Langfang gefertigt. Langlebigkeit, Kosteneffizienz, einfache Bedienung sowie geringe Betriebs- und Wartungskosten zeichnen dabei die lokalen Modelle im Besonderen aus.

Mit acht eigenen Standorten, zwei neuen Service-Centern und einem Händlernetzwerk von 35 Partnern verfügt Wirtgen China über ein engmaschiges und leistungsfähiges Vertriebs- und Service-Netz, das inzwischen nahezu jede der 22 chinesischen Provinzen abdeckt. So ist die Wirtgen Group Niederlassung in China jederzeit nah am Kunden und kann Lösungen aus einer Hand bieten.

Anforderungen erkennen und Lösungen schaffen

Der Ausbau der Infrastruktur schreitet massiv voran. Kunden der Wirtgen Group können an der Vielzahl an Erd-, Straßen- und Flughafenbau- sowie Recyclingprojekten im Land partizipieren, denn mit den innovativen Technologien von Wirtgen, Vögele, Hamm, und Kleemann lassen sich die Projekte einfach und wirtschaftlich meistern.

EN DE